Musterstatuten gmbh zürich

Bestehen Sacheinlagen, Sachübernahmen, beabsichtigte Sachübernahmen, Verrechnungstatbestände oder besondere Vorteile, so müssen zusätzlich folgende Belege eingereicht werden (Muster und Vorlagen): Als Gründer/in einer GmbH sind Sie Angestellte/r Ihrer Firma. Somit müssen Sie sich und alle Ihre Mitarbeitenden einer obligatorischen Unfallversicherung anschliessen. Die „Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, kurz GmbH, eignet sich hervorragend für KMU und Familienbetriebe. Sie kann sowohl von einer Einzelperson, als auch von mehreren Personen gegründet werden. Sie können die notarielle Beurkundung beim nächstgelegenen Notariat vornehmen In der Handelsregister-Anmeldung ist die einzutragende Gesellschaft unter Angabe von Firma, Sitz (politische Gemeinde), Rechtsdomizil (Strasse, Hausnummer, Postleitzahl und Ortschaft) eindeutig zu identifizieren. Für die Einzelheiten kann auf die beigefügten und in der Anmeldung aufzuführenden Belege verwiesen werden. Die Anmeldung muss von zwei Mitgliedern des Verwaltungsrates (mit oder ohne Zeichnungsberechtigung) oder von einem Mitglied des Verwaltungsrates mit Einzelzeichnungsberechtigung unterzeichnet sein (Art. 17 Abs. 1 lit. c HRegV). Zusätzlich sind die Unterschriften aller übrigen Personen mit Zeichnungsberechtigung (zeichnungsberechtigte Verwaltungsratsmitglieder, Direktoren, Prokuristen usw.) beim Handelsregisteramt zu hinterlegen (Art. 21 Abs.

1 HRegV). Sämtliche Unterschriften sind amtlich beglaubigen zu lassen (Art. 18 Abs. 2 und 21 HRegV). Diese Vorabklärungen schliessen auch die Klärung der Verfügbarkeit des geplanten Firmennamens mit ein. Sie können sich selber darum kümmern oder beraten lassen, z.B. durch: EasyGov bietet die Möglichkeit, Einzelunternehmen, GmbH, Aktiengesellschaften, Kollektiv- und Kommanditgesellschaften zu gründen und das Unternehmen bei der AHV-Ausgleichskasse, der Mehrwertsteuer und der Unfallversicherung (alle Rechtsformen) und beim Handelsregister (für Einzelunternehmen, Kollektiv- und Kommanditgesellschaften) anzumelden. Nach der Eintragung im Handelsregister sendet Ihnen die SVA Zürich das Anmeldeformular für juristische Personen zu. Damit melden Sie Ihre Firma für die Sozialversicherungsbeiträge an. Mit der SVA Zürich rechnen Sie auch Familienzulagen und Beiträge an die Arbeitslosenversicherung ab.